Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Cellacare® Achillo

Aktivbandage für die Achillessehne

Anwendungsbereiche

  • akute, chronische, posttraumatische oder postoperative Reizzustände im Achillessehnenbereich
  • Achillodynie, Bursitis achillea und subachillea, Peritendinitis, Peritendinose, Tendinitis
  • postoperativ nach Achillessehnenruptur oder -teilruptur
  • bei Bursektomie und OP am Gleitgewebe der Achillessehne

Eigenschaften

  • komprimiert Gelenk- und Achillessehnenbereich
  • fördert die Durchblutung durch Friktionsmassage
  • Lymphtec-Pelotte umfasst den Sehnenkanal von der Ferse bis zum Unterschenkel und fördert gezielt den Lymphabfluss
  • Rückgang von Schwellungen und Blutergüssen
  • Hoher Tragekomfort
  • sehr hautfreundlich durch hohen Baumwollanteil
  • anatomische Passform
  • kompressionsreduziertes Gewebe im Rist gegen Einschnürung

Hinweise

  • nicht während längerer Ruhephasen tragen
  • bei 30° C waschbar, nicht bügeln, nicht maschinell trocknen, nicht bleichen, nicht chemisch reinigen

Tipps

  • bei Bedarf kann zur Entlastung der Achillessehne ein beigefügter Fersenkeil in den Schuh eingelegt werden, wodurch eine weitere Schmerzlinderung erreicht werden kann. Ein zusätzlicher Fersenkeil kann am gesunden Fuß getragen werden, um einen Ausgleich der Beinlängedifferenz zu gewährleisten und somit einen Beckenschiefstand zu verhindern.

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads

Themen

    Den wunden Punkt Achillessehne entlasten

    Wenn die Achillessehne zum Brennpunkt wird, eignet sich die Aktivbandage Cellacare® Achillo. Sie komprimiert die Achillessehne und stützt den Sehnenbereich mit einer anatomisch geformten Silikonpelotte. Sie dient der Therapie von akuten und chronischen sowie posttraumatischen oder postoperativen Reizzuständen im Achillessehnenbereich bei zum Beispiel Achillodynie, Bursitis achillea und subachillea, Peritendinitis, Peritendinose und Tendinitis. Darüber hinaus wird sie postoperativ nach einer Achillessehnenruptur oder -teilruptur und der Bursektomie sowie nach einer OP am Gleitgewebe der Achillessehne eingesetzt.

    Bewegende Eigenschaften

    Die Cellacare® Achillo komprimiert den Sprunggelenk- sowie den Achillessehnenbereich und fördert die Durchblutung durch Friktion. Die spezielle Lymphtec-Silikonpelotte umfasst den Sehnenkanal von der Ferse bis zum Unterschenkel und fördert dadurch gezielt den Lymphabfluss. Somit unterstützt die Aktivbandage den Rückgang von Schwellungen und Blutergüssen. Ein kompressionsreduziertes Gewebe ermöglicht die volle Bewegungsfreiheit und die Verhinderung von Einschnürungen im Ristbereich. Dabei bietet die Aktivbandage einen hohen Tragekomfort durch die ausgeformte Ferse sowie durch die anatomische Passform der 3-dimensional gestrickten Bandage.

    Produktzusammensetzung

    Baumwolle, Polyamid, Elastodien (Naturlatex), Elasthan, Silikon, Polyurethan

    Positionsnummer im Hilfsmittelverzeichnis

    • 05.02.01.1011
    • (Angaben zur Rezeptierung und Erstattung gelten nur in Deutschland)

    Bestellinformationen

    Cellacare® Achillo

    einzeln in Faltschachtel
    GrößeFesselumfang (cm)REFPZNVE (Stück)
    117 - 1924660008536941/20
    219 - 2124661008537021/20
    321 - 2324662008537191/20
    423 - 2624663008537251/20
    526 - 2924664008537311/20
    629 - 3224665008537481/20

    Publikationen zum Produkt

    Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
    Zur Publikationssuche