Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Pro-ophta® Augen-Drainageset

Anwendungsbereiche

  • zum Ableiten von Flüssigkeiten bei Operationen am Auge

Eigenschaften

  • pro Drainageset können bis zu 80 ml Flüssigkeit in den selbstklebenden Auffangbeutel abgeleitet werden
  • sehr partikelarm
  • der Drainagestreifen verursacht nur geringes Fremdkörpergefühl

Hinweise

  • zum einmaligen Gebrauch
  • darf nicht resterilisiert werden

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads

Themen

    Das Pro-ophta® Augen-Drainageset dient dem Ableiten von Flüssigkeiten aus dem Operationsfeld während chirurgischer Eingriffe am Auge. Dazu wird der Drainagestreifen in das Augenlid eingelegt. Durch die hohe Saugfähigkeit der Drainagestreifen wird die Flüssigkeit selbstständig aus dem Operationsfeld abgeleitet. Der dazugehörige selbstklebende Auffangbeutel fasst bis zu 80 ml. Der Pro-ophta® Augen-Drainagestreifen besteht aus partikelarmem, biokompatiblem Polyvinylalkohol und minimiert das Fremdkörpergefühl am Auge und Lid.

    Produktzusammensetzung

    Drainagestreifen: 100 % Polyvinylalkohol
    Auffangbeutel: Polyethylen mit selbsthaftendem Klebestreifen

      Bestellinformationen

      Pro-ophta® Augen-Drainageset

      steril
      Fassungsvolumen (ml)REFPZNVE (Stück)
      80149160217301220/480

      Publikationen zum Produkt

      Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
      Zur Publikationssuche