Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Soziale Nachhaltigkeit

Mit sozialer Nachhaltigkeit Perspektiven eröffnen

People.Health.Care. ist unser Claim und gleichzeitig unsere Passion. Mit individuellen und langfristig angelegten Programmen zur Personal- und Organisationsentwicklung sowie zu Corporate Social Sponsoring-Initiativen kommen wir unserer sozialen Verantwortung nach.

Die MitarbeiterInnen von L&R sind die wichtigste Ressource unseres Unternehmens. Werte wie Vertrauen, Verlässlichkeit und ehrlicher Umgang miteinander bilden die Grundlage unserer Führungs- und Verhaltensgrundsätze.
Wir bieten unseren Beschäftigten ein leistungsorientiertes, anregendes Arbeitsumfeld, attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und unterstützen sie dabei, berufliche und private Anforderungen in Balance zu halten. Angesichts unseres konstanten Wachstums sehen wir es als strategische Aufgabe, neue talentierte Fachkräfte für L&R zu begeistern und an Bord zu holen.
Für unseren langfristigen Unternehmenserfolg spielen qualifizierte MitarbeiterInnen und talentierte Nachwuchskräfte eine entscheidende Rolle. Deshalb setzen wir auf gezielte Förderung und Weiterbildung innerhalb der L&R Academy. Sie ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur und Personalentwicklungsstrategie.

L&R Academy: Fortschritt heißt Fortbildung

Die L&R Academy wurde gegründet, um den Austausch von Wissen und Erfahrungen zu fördern – sowohl bei unseren MitarbeiterInnen als auch bei unseren Partnern in den Kliniken und im niedergelassenen Bereich. Speziell entwickelte, thematisch vielfältige Programme vermitteln den neusten Wissensstand in den Bereichen Medizin, Pflege und Hygiene. Die Teilnahme ist sogar von zuhause aus möglich, dank der CME-Module unserer L&R E-Learnings.  

Compliance

Medizinische Produkte stehen durch ihre hohe Relevanz für die gesamte Gesellschaft zu Recht im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung. Bei L&R gelten hohe Standards in den Bereichen Sicherheit, Umweltschutz, Integrität und Mitarbeiterführung. Als international tätige Unternehmensgruppe der Medical-Branche stellen wir die Überprüfung und die kontinuierliche Verbesserung dieser Standards durch ein konzernweites Compliance-Programm sicher.

Zu den Kernelementen des Compliance-Programms gehört neben der Unternehmensphilosophie als Grundlage unseres Handelns und dem Ethik-Kodex, der die Standards im Umgang miteinander und mit unseren Kunden und Geschäftspartnern festlegt, auch der Code of Conduct: Alle Dienstleister und Lieferanten von Produkten sind dadurch den Grundsätzen der Unternehmensgruppe verpflichtet.

Auch die MitarbeiterInnen des Konzerns werden in das Compliance-Programm eingebunden und sind Teil des Compliance-Trainings und der regelmäßig stattfindenden Reviews. Diese verantwortungsvolle Unternehmenspraxis bildet die Basis für einen nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg.