Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Pro-ophta® Augenkompresse

Augenkompresse

Anwendungsbereiche

  • bei Verletzungen am äußeren Auge
  • zur Versorgung des Auges nach operativem Eingriff
  • zur Applikation von Pharmaka

Eigenschaften

  • ovale Augenkompresse
  • rundum offen
  • besonders bauschig mit beidseitiger Mullauflage
  • hohes Saugvermögen

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads

Themen

    Besonders bauschig ist die ovale Pro-ophta® Augenkompresse mit beidseitiger Mullauflage zur Versorgung des Auges nach operativen Eingriffen oder bei Verletzungen am äußeren Auge. Die Augenkompresse ist an den Seiten offen und dabei sehr saugfähig. Innen besteht sie aus Augenwatte und außen befindet sich eine Umhüllung aus 28-fädigem Mullgewebe, das zu 100 % aus Baumwolle besteht. Sie eignet sich ebenso zur Applikation von Pharmaka am Auge.

    Produktzusammensetzung

    Innen: Augenwatte
    Außen: beidseitig 28-fädige Mullauflage, 100 % Baumwolle, oval gestanzt

    Bestellinformationen

    Pro-ophta® Augenkompresse

    Abmessungen (cm)REFVE (Stück)
    unsteril, in Faltschachtel, mit Papierzwischenlage
    7.5 x 5.5130205/250
    7.5 x 5.51302150/500
    steril, einzeln eingesiegelt
    7.5 x 5.5130195/200
    7.5 x 5.517590
    7.5 x 5.517591

    Publikationen zum Produkt

    Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
    Zur Publikationssuche