Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

    Metalline®

    Verbandpäckchen, Tücher

    Metalline® Tücher

    Thermische Verletzungen, großflächige Wunden erfordern — vor allem bei offener Behandlung — zur Lagerung und schonenden Behandlung des Patienten funktionsgerechtes Material. Mit Metalline® Großausführungen stehen für die Therapie Hilfsmittel zur Verfügung, die sich den diversen Behandlungs-maßnahmen sinnvoll zuordnen lassen — von der Ersten Hilfe bis hin zur Pflege länger oder dauernd bettlägeriger Patienten.

    Die spezielle Eignung von Metalline® ergibt sich auch in diesem Indikationsspektrum in erster Linie durch die Charakteristika des Verbandstoffes wie eine glatte und poröse Oberfläche, die weich und anschwiegsam ist und atraumatische Verbandswechsel ermöglicht.

    Der metallisierte Vliesstoff nimmt Blut und Wundexsudat auf, die durch die poröse Metalline® Schicht abgeleitet werden.

    Metalline® Verbandpäckchen

    Metalline® Verbandpäckchen ist eine für die Erste Hilfe und Notfallversorgung geeignete, gebrauchsfertige, steril verpackte Kombination aus einer Metalline® Kompresse und einer Mullbinde.

    Produktzusammensetzung

    Viskose (verfestigt mit Acrylatbinder), obere Schicht der Kompresse ist aluminiumbedampft, Polyester

    Ausführungen

    • einer Metalline® Kompresse (35 x 45 cm)
    • einer Mullbinde (6 cm x 3 m, Viskose, Nähgarn aus Baumwolle)

    Bestellinformationen

    Metalline® Verbandtuch

    steril, im Folienbeutel
    Abmessungen (cm)REFVE
    40 x 60230121/100
    60 x 80230101/100
    80 x 120230111/100

    Metalline® Betttuch

    Abmessungen (m x cm)REFVE
    2,5 x 73230501/20

    Metalline® Tuch

    Abmessungen (m x cm)REFVE
    10 x 73230701/1/10

    Metalline® Verbandpäckchen

    steril, im Folienbeutel, bestehend aus:
    AnzahlKomponenteGrößeREFVE
    1Kompresse35 x 45 cm230001/150
    1Mullbinde6 cm x 3 m

    Publikationen zum Produkt

    Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
    Zur Publikationssuche

    Anwendungsbereiche

    Metalline® Verbandpäckchen

    • für großflächige Wunden in der Ersten Hilfe, Notfallversorgung

    Metalline® Tuch

    • zum Unterlegen und Abdecken großflächiger Wunden (vor Gebrauch zu sterilisieren)

    Metalline® Betttuch

    • zum Unterlegen bei offener Behandlung großflächiger Verbrennungen, Verätzungen und Schürfwunden

    Metalline® Verbandtuch

    • zur Versorgung großflächiger Verletzungen, Verbrennungen, Verätzungen und Schürfwunden, in der Ersten Hilfe und im Notfalleinsatz

    Eigenschaften

    • aluminisiertes Vlies
    • verringertes Risiko einer Wundverklebung
    • schmerzarmer Verbandwechsel
    • wundschonend und saugfähig
    • luft-/wasserdampfdurchlässig
    • anschmiegsam und weich

    Hinweise

    Metalline® Verbandtuch

    • zur Fixierung des Tuches sind 4 Bänder angebracht

    Downloads

    Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

    Hier direkt zu den Downloads