Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

    Wundexpertentreffen

    in Rengsdorf

    Kursbeschreibung

    Ganz gleich, ob große oder kleine Wunden – L&R bietet eine individuell auf den Betroffenen und seine Wundsituation zugeschnittene Versorgung. Der Anwender erhält somit ein Vollsortiment, das seinen Anforderungen und den Bedürfnissen der Patienten gerecht wird. Als Servicepartner und Lösungsanbieter bietet L&R für Herausforderungen bei bestimmten Wundsituationen, zum Beispiel für stark exsudierende Wunden, erfolgreiche Produktkombinationen und hilfreiche Praxistipps. Das breite L&R Anwendungs-Know-how und die eigene Forschung sorgen zudem für eine stete Weiterentwicklung der Produkte. Praxistests und Studien stellen hierbei die Verlässlichkeit und Anwendungssicherheit sicher. Im Rahmen dieser zweitägigen Fortbildung erfahren Sie Aktuelles aus dem Bereich der Wundversorgung, wie zum Beispiel über die Themen Medikation, Ernährung oder Palliativtherapie im Zusammenhang mit der Wundversorgung. Zusätzlich informieren wir Sie über Neuheiten bei L&R und besichtigen mit Ihnen die Produktion in Neuwied, inklusive der Suprasorb C Kollagenanlage.

    Kursziele

    • Erwerb, Vertiefung und Erneuerung von erforderlichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Bereich der Wundversorgung
    • Erwerb von leitlinienkonformen Wissen, ergänzt durch praktische Übungen

    Termine & Referenten

    Termine sowie Referenten werden noch bekannt gegeben.

     

     

     

     

    Kursnachweis

    Registrierung beruflich Pflegender
    • Zertifikat
    • Im Rahmen der „Registrierung beruflich Pflegender“ sind für diese Veranstaltungen Punkte angefragt

    Kosten

    Die Teilnahmegebühr beträgt 59,00€.

    Zielgruppe

    • Ärzte
    • Wundmanager
    • Professionisten im Bereich der Wundversorgung bzw. alle Interessenten

    Veranstaltungsdauer

    Die Kursdauer beträgt zwei Tage.

    Veranstaltungsort

    L&R-College
    Westerwaldstraße 6
    56579 Rengsdorf

    Kontaktieren Sie bitte Ihren zuständigen Medizinprodukteberater oder achten Sie auf die Veröffentlichung an dieser Stelle.