Medizinprodukteberater (MPB) nach § 31 MPG

Für den niedergelassenen Bereich

Aktueller Hinweis

COVID-19

Sollten Sie für die kommenden Wochen eine Schulung bei uns gebucht haben, kommen wir telefonisch oder per Mail auf Sie zu.

Bis auf Weiteres (Ende Mai 2020) finden keine L&R Schulungen statt.

Dieser Online-Kurs bietet Ihnen umfassende Wissensvermittlung zu den verschiedenen Medizinprodukten und deren Klassifizierung. Bei erfolgreichem Bestehen der Online-Prüfung erfolgt sofort im Anschluss die elektronische Ausstellung des Zertifikats zum Medizinprodukteberater (nach §31 MPG und 93-42-EWG).

Inhalte:

  • Grundlagen des Medizinproduktegesetzes
  • Medizinprodukte, deren Klassifizierung und Kennzeichnung
  • Aufgaben und Pflichten des Medizinprodukteberaters

Ihr Nutzen:

  • Ihnen sind die gesetzlichen Grundlagen des MPG bekannt und geläufig.
  • Sie sind in der Lage, ein Medizinprodukt von anderen Produkten zu unterscheiden, können sie den verschiedenen Klassen zuordnen und sind über deren Kennzeichnung informiert.
  • Sie kennen die Aufgaben und Pflichten eines Medizinprodukteberaters, im Speziellen im Hinblick auf Meldepflichten.