Lomatuell® H

    Salbentüll, hydrophob

    Gebrauchsfertiger Gittertüll, imprägniert mit weißer Vaseline und beidseitig abgedeckt mit Pergaminpapier, zur schonenden Versorgung oberflächlicher Wunden. Der weitmaschige Tüll begünstigt den Exsudatabfluss*. Die weiße Vaseline verhindert ein Verkleben mit der Wunde*. So ist ein atraumatischer Verbandwechsel möglich, Wundruhe wird gewährt und der natürliche Heilungsverlauf wird unterstützt*. Das Produkt ist zuschneidbar.

     

    * Basierend auf In-vitro-Untersuchungen

    Produktzusammensetzung

    Baumwolle (weitmaschig gewirkter Tüll) und weiße Vaseline, abgedeckt mit Pergaminpapier

    Bestellinformationen

    Lomatuell® H

    steril, einzeln eingesiegelt
    Abmessungen (cm)REFPZN (D)VEVH
    5 x 5233140853491310/360SSB, EV
    10 x 10233150327560210/120SSB, EV
    20 x 10233160327561910/120SSB, EV
    30 x 10233170327562510/80SSB, EV
    10 x 10233180327563150/450SSB, EV

    Publikationen zum Produkt

    Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
    Zur Publikationssuche

    Anwendungsbereiche

    • Hautentnahmestellen
    • Ulcus cruris
    • Dekubitus
    • Verbrennungen
    • Schnittwunden
    • Schürfwunden

    Eigenschaften

    • begünstigt den Exsudatabfluss und schützt oberflächliche Wunden vor Verklebungen
    • verringertes Risiko einer Wundverklebung*)
    • imprägniert mit weißer Vaseline
    • unterstützt natürlichen Heilungsverlauf*)
    • gewährt Wundruhe
    • zuschneidbar

    *) Basierend auf In-vitro-Untersuchungen

    Downloads

    Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

    Hier direkt zu den Downloads