Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Suprasorb® A + Ag

Antimikrobieller Calciumalginat-Verband

Anwendungsbereiche

Für die Versorgung von infektgefährdeten oder infizierten Wunden, wenn diese stark exsudierend, oberflächlich oder tief sind.

Indikationen:

  • Dekubitus
  • Arterielle Ulcera
  • Venöse Ulcera
  • Diabetische Ulcera
  • Postoperative Wunden
  • Spalthautentnahmestellen

Zweckbestimmung:

Suprasorb® A+AG Kompressen / Tamponaden können für die Versorgung infektgefährdeter und infizierter Wunden eingesetzt werden.

Eigenschaften

  • Breite antimikrobielle Wirksamkeit, auch gegen MRSA und VRE*)
  • Förderung der Wundheilung durch hohes Exsudataufnahmevermögen
  • Anschmiegsamkeit an jeden Wundgrund
  • Bildet ein Gel, das ein feuchtes Wundklima schafft und zur Reduktion der Keimlast beiträgt

*) Erregerspektrum in vitro nachgewiesen, siehe Gebrauchsanweisung

Hinweise

Verbandwechselintervall:

  • Die Zeitabstände, in denen die Suprasorb® A + Ag erneuert werden muss, setzt der behandelnde Arzt fest. Abhängig vom Grad der Exsudation kann der Wundverband bis zu 7 Tagen auf/ in der Wunde verbleiben.

Bei Infektionen:

  • Okklusiver Sekundärverband nur nach Entscheidung des Arztes, abhängig von der Gesamtsituation

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads

Suprasorb® A + AG reduziert die Keimlast direkt im Wundbett und ist daher vor allem für infizierte oder infektgefährdete Wunden geeignet - auch bei Infektionen mit MRSA oder VRE*. Neben diesen Eigenschaften ist Suprasorb® A + AG auch eine weiche, anschmiegsame Wundabdeckung, die sich gut an jeden Wundgrund anpasst.

Gerade bei stark exsudierenden Wunden zeigt sich das hohe Exsudataufnahmevermögen von Suprasorb® A + AG. Bei Kontakt mit Exsudat formt Suprasorb® A + AG ein Gel. In diesem Gel werden Bakterien und Keime aufgenommen, was neben einem feuchten Wundklima auch zu einer Säuberung der Wunde führt. Insgesamt sorgt das hohe Exsudataufnahmevermögen für eine Förderung der Wundheilung.

*Erregerspektrum in vitro nachgewiesen, siehe Gebrauchsanweisung

Produktzusammensetzung

Calciumalginat-Faser, 60  % Mannuronsäure, 40  % Guluronsäure, Silberalginatfasern, 1.5  % ionisches Silber

Bestellinformationen

Suprasorb® A + Ag

steril, einzeln eingesiegelt
AbmessungenREFPZNVE
Kompresse
5 cm x 5  cm12190274021738/80
10 cm x 10  cm12190374021968/40
10 cm x 20  cm2057248295345/20
Tamponade
30 cm x 2057348295405/20

Publikationen zum Produkt

Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
Zur Publikationssuche