CellacareMalleo Control Expert

    Orthese zur Stabilisierung des Sprunggelenks

    Cellacare® Malleo Control Expert ist eine Orthese zur Stabilisierung des Sprunggelenks mit zwei Stabilisierungsschalen zur Bewegungseinschränkung in Supination und Pronation. Das innovative Kordelverschluss-System "Quick adjust" sorgt für eine einfache und schnelle Handhabung.

    Produktnutzen

    Bewährtes Funktionsprinzip

    • das Sprunggelenk wird von der medialen und lateralen Seite umschlossen, was zu einer Stabilisierung führt (U-Schalen-Effekt)
    • 8er-Gurt trägt zur Stabilisierung der Supinations- und Pronationseinschränkung bei
    • natürliche Abrollbewegung von der Ferse bis zu den Zehen möglich

    Einfache Handhabung

    • breite Öffnung ermöglicht einfaches An- und Ausziehen
    • der zirkuläre Gurt und das innovative Kordelverschlusssystem ermöglichen ein schnelles und einfaches Verschließen

    Hoher Tragekomfort

    • anatomisch geformte Schalen
    • weiches Polstermaterial für den Knöchelbereich
    • "Soft Comfort Zone" im Ristbereich
    • hautfreundliche Materialien* (*Basierend auf in vitro Untersuchungen und Literaturdaten.)
    • dünn genug für den Einsatz in Sportschuhen

    Produktzusammensetzung

    Polyamid, Polyester, Elasthan, Baumwolle, Viskose, Polyethylen, Polyurethan, Polypropylen, Polyoxymethylen, Ethylen-Vinylacetat, Acrylharz, Messing

    Ausführungen

    • rechts wie links tragbar
    • Farbe: schwarz/anthrazit/orange

    Bestellinformationen

    CellacareMalleo Control Expert

    einzeln in Faltschachtel
    GrößeFersen-Rist-Umfang (cm)REFPharmacodeVE
    128 - 3414213078167571/30
    233 - 3814213178167581/30

    Publikationen zum Produkt

    Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
    Zur Publikationssuche

    Anwendungsbereiche

    • konservative Therapie bei Sprunggelenksdistorsionen (Grad 1 und 2)
    • chronische Bandinstabilität der Sprunggelenke
    • postoperative Versorgung der Sprunggelenke nach Band-Operationen
    • aktivierte Arthrose, rheumatische Arthritis der Sprunggelenke
    • lokale oder allgemeine Hypermobilität

    Eigenschaften

    Bewährtes Funktionsprinzip

    • das Sprunggelenk wird von der medialen und lateralen Seite umschlossen, was zu einer Stabilisierung führt (U-Schalen-Effekt)
    • 8er-Gurt trägt zur Stabilisierung der Supinations- und Pronationseinschränkung bei
    • natürliche Abrollbewegung von der Ferse bis zu den Zehen möglich

    Einfache Handhabung

    • breite Öffnung ermöglicht einfaches An- und Ausziehen
    • der zirkuläre Gurt und das innovative Kordelverschlusssystem ermöglichen ein schnelles und einfaches Verschließen

    Hoher Tragekomfort

    • anatomisch geformte Schalen
    • weiches Polstermaterial für den Knöchelbereich
    • "Soft Comfort Zone" im Ristbereich

    Hinweise

    • bei 30 °C waschbar, nicht bügeln, nicht maschinell trocknen, nicht bleichen, nicht chemisch reinigen

    Downloads

    Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.Hier direkt zu den Downloads

    Gebrauchsanweisung