Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte, Werbung und Webanalyse-Dienste verwendet.

Pro-ophta® Augenkissen

Augenkompresse

Anwendungsbereiche

  • bei Verletzungen am äußeren Auge
  • zur Versorgung des Auges nach operativem Eingriff
  • zur Applikation von Pharmaka

Eigenschaften

  • anatomisch geformt
  • rundum geschlossen
  • fusselarm
  • weich und anschmiegsam
  • hohes Saugvermögen

Hinweise

  • auch für Brillenträger geeignet

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads

Themen

    Ob postoperative Wundversorgung, Schutz und Abdeckung bei Augenverletzungen oder zur Applikation von Arzneimitteln am Auge — das Pro-ophta® Augenkissen ist das Produkt der Wahl, wenn ein rundum verschlossenes, besonders weiches und komfortables Produkt benötigt wird. Die schlanke Produktgestaltung und die ovale Form machen das Augenkissen auch für Brillenträger zum optimalen Augenschutz.

    Das Pro-ophta® Augenkissen zeichnet sich durch seine hohe Saugfähigkeit aus. Es nimmt Sekret auf und hält es fest. Dafür sorgt seine Füllung aus saugfähiger, gebauschter Watte aus 60 % Polypropylen und 40 % Baumwolle. Seine fusselarme Oberfläche verdankt das Augenkissen der samtweichen Umhüllung aus Vliesstoff.

    Produktzusammensetzung

    Innen: saugfähige Watte, gebauscht, 60 % Polypropylen, 40 % Baumwolle
    Außen: weiche, beidseitige Vliesstoffhülle, 100 % Polypropylen

    Bestellinformationen

    Pro-ophta® Augenkissen

    Abmessungen (cm)REFPZNVE (Stück)
    unsteril, in Faltschachtel
    7.2 x 6.2130410353144250/500
    steril, einzeln eingesiegelt
    7.2 x 6.2130430353145925/250

    Publikationen zum Produkt

    Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
    Zur Publikationssuche