Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Metalline® Kompressen

Anwendungsbereiche

  • zur Abdeckung von Wunden aller Art insbesondere empfohlen für:
    • Schürfwunden
    • Verbrennungen
    • Verätzungen
    • Operationswunden
    • im Rahmen der Erstversorgung

Eigenschaften

  • verringertes Risiko einer Wundverklebung
  • schmerzarmer Verbandwechsel
  • wundschonend
  • luft-/wasserdampfdurchlässig
  • anschmiegsam und weich
  • gute Drainage

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads

Bei Drainagen ist eine schnelle und situationsgerechte Wundversorgung erforderlich. Mit Metalline® Drain-Kompressen und Tracheo-Kompressen bewähren sich in diesem Indikationsbereich die für Metalline® typischen Besonderheiten wie rasches Ableiten von Exsudat. Metalline® verringert das Risiko einer Wundverklebung und ermöglicht so atraumatische und schmerzfreie Verbandwechsel.

Produktzusammensetzung

Viskose (verfestigt mit Acrylatbinder), obere Schicht der Kompresse ist aluminiumbedampft

Bestellinformationen

Metalline® Kompressen

AbmessungenREFVE (Stück)
steril, einzeln eingesiegelt, für Verordnung und OTC
8 cm x 10 cm2308310/560
10 cm x 12 cm2308410/300
steril, einzeln eingesiegelt, für OP, Ambulanz und Praxis, im Spenderkarton
8 cm x 10 cm2308150/600
10 cm x 12 cm2308250/300
10 cm x 20 cm2308750/300
unsteril, gerollt, im Folienbeutel
5 m x 10 cm230801/20

Metalline® Tracheo-Kompresse

Abmessungen (cm)REFVE (Stück)
steril, einzeln eingesiegelt, im Spenderkarton
8 x 92309450/600

Metalline® Drain-Kompresse

Abmessungen (cm)REFVE (Stück)
steril, einzeln eingesiegelt, im Spenderkarton
6 x 72309350/600

Publikationen zum Produkt

Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
Zur Publikationssuche