Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung verwendet.

Cellona® Polster

Anwendungsbereiche

  • Polstermaterial zur rutschfesten Applikation bei partiell gepolsterten Gips- und Castverbänden an allen druckgefährdeten Stellen

Eigenschaften

  • erhöht den Tragekomfort von Stützverbänden
  • luftdurchlässig
  • selbstklebend
  • streifenförmig aufgebrachter hautfreundlicher Kleber

Hinweise

  • latex-, kolophonium- und kolophoniumderivatfrei

Downloads

Unsere Broschüren als PDF-Datei können Sie in unserem Download-Bereich herunterladen.

Hier direkt zu den Downloads

Ganz ohne Druck: Auspolstern leicht gemacht

Das Cellona® Polster wird als rutschfeste, anschmiegsame Applikation bei partiell gepolsterten Gips- und Castverbänden an allen druckgefährdeten Stellen verwendet. Es dient der Prophylaxe von Druckstellen und ermöglicht somit einen erhöhten Tragekomfort.

Luftdurchlässig und selbstklebend

Das luftdurchlässige Material überzeugt durch seine selbstklebende Eigenschaft, die das Polstermaterial rutschfest werden lässt. Dies wird ermöglicht durch einen hautfreundlichen Kleber, der streifenförmig auf dem Polster angebracht ist. Das Polster ist in unterschiedlichen Größen und Stärken im Folienbeutel oder gerollt erhältlich.

Produktzusammensetzung

50 % Polyester, 30 % Polypropylen, 20 % Trägergewebe: hautfarben, Viskose

Bestellinformationen

Cellona® Polster

AbmessungenREFVE (Stück)
5 mm stark, im Folienbeutel
38 cm x 19 cm5081010/60
2 mm stark, gerollt
1 m x 58 cm508111/10
10 m x 28 cm508131/11

Publikationen zum Produkt

Publikationen zu diesem Produkt finden Sie in unserer Publikationssuche
Zur Publikationssuche